Es gibt noch viel zu lernen

Ein Fluchtversuch aus dem gefährlichen Süden in den Norden der USA, ein Schienennetzwerk und viele Grausamkeiten. In diesem Audiobeitrag haben wir uns darüber unterhalten, was uns über die Geschichte der Sklaverei in den USA unklar war.

Literaturbegehung

Was verstehen wir eigentlich alles unter "Literatur"? Die sogenannten Klassiker? Das, was von Verlagen herausgebracht wird? Oder alles Geschriebene? Vor allem: Wer hat Zugang zu dieser ominösen "Literatur" In seinem Hörspiel "Literaturbegehung" stellt sich Felix Krause unter anderem diese Fragen.

Der böse Blick

Graf Dracula ist wahrscheinlich eines der berühmtesten Monster aus der Literatur- und Filmgeschichte und vieles über ihn ist fast schon "Vampir-Allgemeinwissen": spitze Eckzähne, die Verwandlung in eine Fledermaus, Abwehr durch Knoblauch, kein eigenes Spiegelbild...Doch das alles beschreiben immer andere, nie Dracula selbst. Wer hat hier also einen "bösen Blick? Wer blickt auf wen, wer beschreibt und deutet? Eine kurze audiovisuelle Interpretation der Frage nach den Blicken in Dracula.

Das Würmchen

"Es war, als hätte Harls Stirn nicht gelernt zu genießen." Ständig wirft sich seine Stirn in Falten, bis unerwarteter Besuch kommt und das ändert. Ein weiterer Gastbeitrag aus einem Creative Writing Seminar der Uni Bremen.