Sarah Ostermann

Bücher begleiten mich schon ein Leben lang. So erinnere ich mich noch gut an meine Kindheit, in der ich mich entgegen der meisten anderen Kinder darauf freute ins Bett zu gehen, da dann meine langen Lesestunden begannen - oft bis tief in die Nacht hinein.            Nach meiner schönen Kindheit voller Bücher, folgte ein Studium in …

Carmen Simon Fernandez

Foto: privat Nach meinem Bachelor-Studium in Köln hat es mich jetzt in den Norden nach Bremen verschlagen – als überzeugtes Sonnenkind, vielleicht nicht die naheliegendste Richtung. So überwiegt dann aber doch die Liebe zu Literatur und Theater, die mich dazu veranlasst hat, Transnationale Literaturwissenschaft zu studieren. Und sollte das Wetter in Bremen tatsächlich schlechter sein …

Ramona Wendt

Nachdem ich mein Germanistik- und Philosophiestudium in Halle abgeschlossen hatte, war es an der Zeit, der Saalestadt, in der ich geboren und aufgewachsen bin, den Rücken zu kehren. Es zog mich für mein Masterstudium der Transnationalen Literaturwissenschaft, das die drei Komponenten Literatur, Theater und Film gleichermaßen vereint, nach Bremen. Obwohl ich es sehr interessant finde, …

JL

Das letzte mal, als ich mit einem Freund an einem Antiquariat vorbeiging und ich dort stehen geblieben bin, um in Gedichten von Majakowski zu blättern, fragte er mich, was denn in meiner Kindheit schief gelaufen sei, dass ich so viel lese. Ich weiß es auch nicht... Zu welchen Themen sollen alle Globale Autoren etwas zu …

Annika Schmidt

Im Norden geboren und im Norden geblieben. Ich komme aus dem schönen Schleswig-Holstein und habe dort nach dem Abitur eine Ausbildung als Buchhändlerin absolviert. Danach zog es mich in den Norden von England zum arbeiten, bevor es für mein Bachelorstudium der Germanistik und Anglistik nach Rostock ging. Und nun: Bremen. Mit Transnationaler Literaturwissenschaft geht es …

Verena Bracher

Wenn die Luft kühler wird, dann jubelt mein Herz auf. Als Winterkind durch und durch, verbrachte ich die meisten Sommerstunden meiner Jugend lieber drinnen, die Nase in einem Buch vergraben. Vor zwei Jahren erfolgte dann der Umzug nach Bremen – angeblich soll es dort ja ganz besonders schlechtes Wetter geben. Work in Progress: ein Studium …

Qianru Wang

Im Jahr 1996 geboren und aufgewachsen in Leping, eine Stadt in Südostchina, die für hunderte historische Theaterbühnen, Gan-Oper sowie Blau-Weiß-Porzellan bekannt ist. Aus Interesse für Fremdsprachen habe ich Deutsch gelernt und später Germanistik studiert. Für die Inter- sowie Transkulturalität in literarischen Werken interessiere ich mich besonders. Um Deutschland persönlich kennenzulernen und Transkulturalität besser zu begreifen, …

Sarah Stoffels

Vom schönen Baden-Württemberg aus führte mein Weg mich immer weiter in den Norden Deutschlands. Zunächst nach Nordrhein-Westfalen, wo ich mein Bachelor-Studium der Literatur- und Sprachwissenschaft auf englisch und deutsch absolvierte. Danach ging es noch weiter hinauf bis nach Bremen, wo ich den Masterstudiengang „Transnationale Literaturwissenschaft: Literatur, Theater, Film“ aufnahm. Zu welchem Thema sollten alle globaleº-Autor*innen …

Lotta Duden

Das erste Buch verschlungen habe ich an einem Geburtstag, ich glaube, ich wurde sieben. Ich saß auf der Badewannenkante und flog plötzlich durch die Seiten - wahrscheinlich kam ich an dem Tag zu spät in die Schule. Von da an war ich ein teures Kind, Bücher geben konnte es nie genug. Zuletzt lese ich auch …

Felix Krause

Im Jahr 1992 geboren und aufgewachsen in Tübingen. Danach Lörrach, Erfurt, Leipzig, nun Bremen. Im Schulalter entwickelte ich großes Interesse an Theater und der Literatur, wobei Deutsch eher eins meiner schlechteren Fächer war. Zum Glück ließ ich mich nicht zu sehr vom schulischen Umgang mit Literatur vergrämen – was würde ich sonst tun? „Krieg und …

Sophie Otto

Ich bin ein Nordlicht - durch und durch. Geboren und aufgewachsen in Osnabrück (ja, das ist definitiv noch Norden), zog es mich für den Bachelor in das beschauliche Oldenburg (in Oldenburg). Das Studium in Germanistik und Philosophie/Werte und Normen auf Lehramt verdeutlichte für mich vor allem eines: Ich möchte etwas anderes machen! So verließ ich …

Lara Bechtold

Meine Geschichte ist die von einem Hin und Her zwischen Nord- und Süddeutschland. 1991 in Hamburg geboren, verschlug es mich schon bald für meine Schulausbildung in den Süden Deutschlands. Mein Interesse an den Kulturwissenschaften trieb mich schließlich wieder in den Norden, nach Lüneburg. Anscheinend wollte mich der Norden noch nicht wieder loslassen, denn nun bin …