Lissi Savin

Geboren in der südlichen Stadt Singen, nahe des Bodensees, zog es mich bald Richtung Norden. In Darmstadt studierte ich Online-Journalismus. Für den Master Transnationale Literaturwissenschaft bin ich nun nach Bremen gezogen. Hier will ich meiner Leidenschaft fürs Lesen und Schreiben nachgehen. „Krieg und Frieden – Gedächtnis in Europa“: Welche Erwartungen hast du an die diesjährige …

Sabrina Weisser

Gestartet habe ich meine Reise eines herbstlichen Tages im Jahr 1991. Nach etlichen Irrungen und Wirrungen gelandet an der Universität Bremen, zuerst den Interessen folgend im Studienfach Geschichte, schlussendlich als Bücherwurm aber doch eher glücklich werdend in der Germanistik. Neuerdings regt die Transnationale Literaturwissenschaft mit ihren Verzweigungen Literatur, Theater und Film die Horizonterweiterung an. „Krieg …

Maimuna Sallah

Es war einmal eine literaturaffine Bücherwürmin, die seit Anfang der 90er sich durch das hannoversche Erdreich bis hin zu einem Bachelorstudium nach Oldenburg zog. Dort im Germanistik und Philosophiestudium durch schwierige Schinken wie „Faust“ und „Metaphysik der Sitten“ gefressen, doch ähnlich wie die kleine Raupe Nimmersatt von guter Literatur noch nicht genug bekommen. Nun sesshaft …

Clemens Wiem

In Wolfenbüttel im Jahr 1992 geboren, zog es mich schon bald noch weiter in den Norden. Hechthausen bei Stade war mein Kindheitsort, dort sollte ich vor allem Fußball und Tennis spielen, Lehrer ärgern und meine Filmbegeisterung entfalten, hingegen wenig lesen. Bis heute bin ich wohl keine klassische Leseratte, habe aber eine eigentümliche Zuneigung zur Literatur …

Anastasia Parinow

1992 als Kind russischer Migranten in Köln geboren, zog es mich nach dem Abitur erst in den Osten, wo ich Germanistik und Geschichte an der TU Dresden studierte und anschließend in den Norden - gerade habe ich meinen Master Transnationale Literaturwissenschaft an der Uni Bremen begonnen. Neben der großen Liebe zu Literatur/Theater/Film ist mein Herz …

Celina Imm

Aufgewachsen unter der Sonne Freiburgs trieb mich die Liebe zu Literatur und Sprache in die Arme eines Germanistik- und Romanistikstudiums. Während meines Bachelors in Dresden kam dann noch die Zuneigung zum Film hinzu und so bin ich jetzt in Bremen gelandet für die vielversprechende Liaison à trois: Transnationale Literatur-, Film- und Theaterwissenschaften. Welcher Romanfigur hast …

Mehregan Behrouz

Nach einem kurzen Versuch, mich in der Welt der Architektur zurechtzufinden, begann ich mich in Köln, neben der Musik, vorwiegend englischsprachiger Literatur zu widmen. Durch James Baldwin und Simone de Beauvoir habe ich gelernt, wie man versucht, die Welt zu verstehen und eine - etwas naive - Karriere als Büchersammlerin gestartet. Nebenher bewege ich mich …

Laura Marie Sturtz

Im Jahr 1994 geboren und in München aufgewachsen, hat es mich für den Master "Transnationale Literaturwissenschaft: Literatur, Theater, Film" nach Bremen gezogen. Ich schließe damit an mein Bachelorstudium der Europäischen Literatur- und Kulturwissenschaften an und folge meinem Herzen, das sich weiterhin nach künstlerischer Inspiration, literarischer Vielfalt und grenzüberschreitendem Austausch sehnt. Welcher Romanfigur hast du noch …

Marean

Ich bin 1994 geboren. Eigentlich in Russland, aber uneigentlich in Deutschland. Denn seit meinem 5. Lebensjahr bin ich Ostfriesin und seit 2015 Bremerin. Außerdem Ostfriesentee vermisse ich in der Stadt nicht so viel, denn ich liebe Anonymität, ich liebe die Uni (am liebsten aber Germanistik) und ich liebe Kultur: Theater, Konzerte oder irgendwelche anderen Veranstaltungen, …

Athina Anastasiou

Vermutlich wurde ich im falschen Körper, zur falschen Zeit, an dem denkbar schrecklichsten Ort für ein kleines, griechisches Mädchen geboren. Seit meiner Kindheit im trostlosen Beverstedt habe ich mich ausweglos in meine fantastischen Paralleluniversen verloren, verliebt und versuche mich seit jeher, in der großen Welt zurechtzufinden. Zur Zeit studiere ich Germanistik und Philosophie an der …

Laura Bindelli

Geboren in den 90ern im Norden des Stiefels, sind seit meiner Kindheit die Bücher meine große Leidenschaft. Mit der literarischen Welt als mein Versteck und gleichzeitig der Gelegenheit, die Welt, die Menschen und mich selbst besser kennenzulernen, habe ich angefangen, ohne das wirklich entschieden zu haben, Kurzgeschichten und Gedichte zu schreiben und habe meine FreundInnen …

Maimuna Sallah

Geboren 1992 in Hannover. Die ersten Grundbausteine für das spätere Germanistik- und Philosophiestudium in Oldenburg wurden bereits durch das Verschlingen von Büchern und das Schreiben von allerlei literarischen Erzeugnissen in der frühen Kindheit gelegt. Von Pixi-Büchern, über Goethe bis hin zu Adorno, führte das Leserattendasein mit einer stetigen Liebe zum gesprochenen und geschriebenen Wort aus …