Mareike Dominique Grau

Nach dem Abi weg aus Hessen, der französischen Sprache und dem Film an die Uni in den SüdenFrankreichs gefolgt. Jetzt zurück im Nachbarland, mit Zwischenstopp in Bremen – auf der Suche, im Master die Leidenschaft für Film und Literatur zusammenzubringen.

Welcher Romanfigur hast du noch etwas zu sagen?

Esi aus Changes, ruhig aber eindringlich: Don’t give up.

Was ist dein literarischer Geheimtipp?

Eine filmische Adaption von Der Doppelgänger von Dostojewski: The Double von Richard Ayoade – faszinierend und beklemmend; besonders empfehlenswert auf großer Leinwand zu sehen.

Mit wem würdest du nach einer Veranstaltung der globale° noch auf ein Glas Wein ausgehen?

Schwierig zu entscheiden bei so vielen interessanten Autoren. Das könnte ich nur spontan, nach den Veranstaltungen, sagen.

 

Das Debüt

~ Mehr als nur ein Literaturblog ~

Buzzaldrins Bücher

Auf Buzzaldrins Bücher finden sich Interviews und Rezensionen, Lesungsberichte und ab und an auch mal ein Hundebild.

Nacht und Tag

Literaturblog

%d Bloggern gefällt das: